FAQ für Besucher

Wie komme ich zur Heim+Handwerk?

Am schnellsten erreichen Sie die Heim+Handwerk mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln.

Die U-Bahn-Station "Messestadt West" befindet sich unmittelbar am Messegelände München. Vom Stadtzentrum aus erreichen Sie das Messegelände mit der U-Bahn-Linie U2 in ca. 20 Minuten.

Weitere Infos und alles Wichtige zur Anreise mit Auto, Zug, Fernbus oder Flugzeug finden Sie hier!

Gibt es einen Bus-Shuttle?

Ja, es gibt einen Shuttle-Bus, der während der Messe-Öffnungszeiten in Dauerschleife zwischen Parkplatz P1 - Eingang West und Eingang Ost pendelt.

Wo kann ich parken?

Sie finden ausreichend Parkplätze direkt an der Messe.

Parkplätze für Besucher:

  • Freigelände Parkfläche P1 Nord: 8,00 € pro Tag
  • Parkhaus West: 10,00 € pro Tag

Parkplätze für Reisebusse:

  • Freigelände P1: 17,00 € pro Tag

Parkplätze für Besucher mit eingeschränkter Mobilität:

Im Parkhaus West befinden sich die Behinderten-Parkplätze auf jeder Ebene auf Sektor A und B in der Nähe der Aufgänge und Lifte.

Behinderte mit einem Schwerbehindertenausweis parken kostenlos: Hierfür bitte im Parkraummanagement-Büro im Parkhaus, Sektor B, Ebene O nach Vorlage des Schwerbehindertenausweises ein kostenfreies Ticket abholen.

Wo kann ich Tickets kaufen und wieviel kosten sie?

Kaufen Sie Ihre Tickets online und sparen Sie 2,00 €!

Online‑KaufVor Ort
Tages-Ticket13,00 €15,00 €
Tages-Ticket ermäßigt 110,00 €12,00 €
Tages-Ticket
Schüler/Auszubildende/Studenten 2
7,00 €9,00 €
Gruppen-Tages-Ticket Schüler/Studenten 3  5,00 €7,00 €
Nachmittags-Ticket (Eintritt ab 15:00 Uhr)-9,00 €
Freier Eintritt für Kinder bis einschl. 12 Jahren--

Ticketkauf vor Ort ohne Angaben persönlicher Daten möglich.

  • Alle Tickets der Heim+Handwerk berechtigen auch zum Besuch der FOOD & LIFE und umgekehrt
  • Die Tickets berechtigen NICHT zur kostenfreien Hin- und Rückfahrt mit dem MVV
  • Alle Tickets gelten für einen einmaligen Eintritt zur Messe
  • Freier Eintritt für Kinder bis einschließlich 12 Jahren. Sie erhalten das entsprechende Ticket an der Tageskasse vor Ort

Der Messeguide ist kostenfrei an den Tageskassen erhältlich. 

1ermäßigt: Inhaber folgender Karten: VdK-Deutschlandkarte, easy living card, Bayern1-Radioclub-Ausweis oder Handwerkskarte | Rentner | Pensionäre | Versorgungsempfänger | Schwerbehinderte (wenn im Ausweis eingetragen: Begleitperson frei) | Tickets für Gruppen ab 15 Personen gibt es nur vor Ort.
2Tickets vor Ort: für Schüler, Auszubildende und Studenten, gegen Ausweisvorlage. Bei Schülergruppen ab 15 Personen erhält jeweils eine Lehrkraft freien Eintritt.
3Gruppen ab 15 Schüler, Auszubildende und Studenten, gegen Ausweisvorlage. Bei Schülergruppen ab 15 Personen erhält jeweils eine Lehrkraft freien Eintritt. Maximal 50 Tickets pro Bestellvorgang.

Zum Ticket-Shop

Zu den FAQs rund um Ticketkauf, Registrierung, Gutscheine und Passwort

Wie orientiere ich mich auf der Messe?

Kurze Laufwege, ein einfaches Farbsystem zur besseren Orientierung und ein kompakter, praktischer Messeguide helfen Ihnen dabei, immer den Überblick zu behalten und nichts zu verpassen! Hallenplan mit Farbleitsystem downloaden

Wo kann ich mich kostenlos beraten lassen?

Auf der Heim+Handwerk beraten wir Sie individuell und kostenlos!

Zum Beispiel:

  • PLANwerk: Innenarchitektur-Dozenten und -Studenten der Hochschule Coburg - Halle A2.440
  • planHAUS: Burda-Experten von ELLE Decoration - Halle A2.440
  • Wohntheater: Inneneinrichtungs-Profis - Halle A3
  • Galerie Reichold: Kunst schätzen lassen - Halle A2.447
  • Küchenkultur: Namhafte Aussteller und Fachleute - Halle B3

Sie haben Fragen zum Ticketkauf, zur Registrierung, zu Gutscheinen oder Passwort?

Wenn Sie den Ticketkauf gerne online erledigen wollen, finden Sie hier Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Wie sind die Öffnungszeiten?

Die Heim+Handwerk und die FOOD & LIFE haben von Mittwoch, 27.11., bis Sonntag, 01.12.2019, täglich von 09:30 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Wo finde ich den Geländeplan?

Den Geländeplan der Heim+Handwerk/FOOD & LIFE finden Sie hier.

Wo gibt es den Messeguide?

Der kostenlose Messeguide ist ab dem ersten Messetag an allen Infoschaltern auf der Messe und an den Tageskassen erhältlich.

Wo finde ich Garderoben und Schließfächer?

Garderoben und Schließfächer befinden sich im Untergeschoss des Eingangs West.

Garderoben:

  • Kostenpflichtig
  • Öffnungszeiten: 09:30 - 19:30 Uhr

Danach werden nicht abgeholte Kleidungsstücke in das Fundbüro gebracht. Das Fundbüro befindet sich in der Sicherheitszentrale im Messehaus am Tor 1 (Willy-Brandt-Allee 1, 81829 München) und ist rund um die Uhr geöffnet.

Schließfächer:

  • Kosten: 1,00 € pro Schließung

Die Schließfächer sind nur für Handgepäck geeignet. Größere Gepäckstücke können an den Garderoben abgegeben werden.

Ist die Messe barrierefrei?

Das Messegelände München ist komplett barrierefrei. Die Zugangsbereiche, Eingänge, Hallen und Aufzüge sind rollstuhlgerecht gestaltet.

Unser Service für Besucher mit eingeschränkter Mobilität:

Parkplätze

Im Parkhaus West befinden sich die Behinderten-Parkplätze auf jeder Ebene auf Sektor A und B in der Nähe der Aufgänge und Lifte.

Behinderte mit einem Schwerbehindertenausweis parken kostenlos: Hierfür bitte im Parkraummanagement-Büro im Parkhaus, Sektor B, Ebene O nach Vorlage des Schwerbehindertenausweises ein kostenfreies Ticket abholen.

Toiletten

  • Im Eingang West
  • In den A-Hallen an der Hallen-Südseite (gegenüber dem Infoschalter)
  • In den B-Hallen an der Hallen-Südseite (neben dem Infoschalter)
  • In allen Hallenrestaurants im 1. OG

Aufzüge

Das gesamte Messegelände ist mit rollstuhlgerechten Personenaufzügen ausgestattet, die einen problemlosen Ebenenwechsel ermöglichen. Die Aufzüge befinden sich

  • im Eingang West
  • an den Südseiten der A- und B-Hallen
  • an den Nordseiten der C-Hallen
  • im ICM

Rollstuhlverleih

Bitte melden Sie sich am Informationsschalter im Eingang West. Dort wird Ihnen gegen eine Bar-Kaution von 100 Euro ein Rollstuhl zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten: Die Themenfläche planHAUS ist nur teilweise barrierefrei.

Welche Aussteller gibt es und wo finde ich das Programm?

Die Heim+Handwerk ist Deutschlands größte Publikums- und Verkaufsmesse für Wohnen, Einrichten und Bauen.

Die Messe überzeugt mit ihrer großen Ausstellungsvielfalt: Rund 1.000 Aussteller präsentieren hier das ganze Spektrum der Inneneinrichtung - mit Küchen, Bädern, Schlafsystemen, Möbeln, Wohnaccessoires und Kunsthandwerk:

Abgerundet wird das außergewöhnliche Messeerlebnis durch ein vielfältiges Programm mit interessanten Vorträgen und spannenden Workshops:

Wo kann ich essen, trinken und entspannen?

Besuchen Sie die zahlreichen Gastro-Angebote auf der Heim+Handwerk und probieren Sie auf der FOOD & LIFE in Halle C3 nach Herzenlust: Deutschlands größtem Treffpunkt für Essen, Trinken und Genießen!

Wo gibt es Sitzplätze und Bänke zum Ausruhen?

Verschnaufpause? Kein Problem! Auf der Heim+Handwerk und der FOOD & LIFE gibt es viele Möglichkeiten.

Zum Beispiel:

Darf ich meinen Hund mit auf die Messe nehmen?

Nein, da die Hausordnung der Messe München das Mitführen von Tieren nicht erlaubt. Es wird keine gesonderte Hundebetreuung angeboten.

Ausnahmen sind Blindenführhunde und andere Assistenzhunde.

Gibt es eine Kinderbetreuung?

Ja, im Eingang West.

Während Sie in Ruhe über die Messe bummeln und shoppen, sind Ihre Kinder bestens betreut! In Zusammenarbeit mit dem Verein Kultur & Spielraum e.V. München bieten wir eine kostenfreie Kinderbetreuung an.

Wer?
Gruppe 1: Die Kleinen von 3-6 Jahren
Gruppe 2: Die Großen von 7-12 Jahren

Wann? Mittwoch - Sonntag: 09:30 - 19:00 Uhr

Wo? Eingang West

Was mache ich, wenn mein Kind verloren geht?

Keine Panik! Wir kümmern uns um Ihre kleinen Ausbrecher: Beim Zutritt auf die Messe gibt's ein "Geh-nicht-verloren Armband" ums Handgelenk der Kids, auf dem Name und Telefonnummer der Eltern stehen.

Darf ich mit Kinderwagen auf die Messe?

Selbstverständlich. Dafür brauchen Sie kein extra Ticket.

Wo ist die Wickelstation?

Eine geräumige, saubere und komfortable Wickelstation mit allem was dazu gehört finden Sie im Eingang West.

Wo finde ich einen Geldautomaten?

An folgenden EC-Automaten können Sie Bargeld abheben:

  • Halle C3 (FOOD & LIFE), am Übergang zu Halle B3: IC Cash
  • Eingang West: IC Cash
  • U-Bahn Eingang Messestadt West: Stadtsparkasse München
  • Riem Arcaden, Willy-Brandt-Platz 5, 81829 München: Münchner Bank und Stadtsparkasse München

Wo ist das Fundbüro?

Wenn Sie auf der Messe etwas verloren haben, hilft man Ihnen im Fundbüro gerne weiter. Es befindet sich:

  • in der Sicherheitszentrale im Messehaus am Tor 1
  • Willy-Brandt-Allee 1
  • 81829 München
  • rund um die Uhr geöffnet
  • Tel.: +49 89 949 245 46

Wo finde ich ein Hotel?

Attraktive Angebote und Links zu ausgewählten Partnerhotels finden Sie hier.

Wo finde den Sicherheitsdienst?

Die Sicherheitszentrale befindet sich im Messehaus am Tor 1:

  • Willy-Brandt-Allee 1
  • 81829 München
  • rund um die Uhr geöffnet
  • von innen über das Messehaus und von außen zugänglich
  • Tel: +49 89 949 245 00

Kontakt für Besucher

Sie haben Fragen, die wir Ihnen hier nicht beantworten konnten?

Gerne können Sie uns kontaktieren:

  • Drucken
  • Nach oben