Themenfläche: "Handwerk. Kunst. Trends." - Motto 2017: "Grüne Helden"

"Rettet die Reste"-Upcycling-Workshop 2017

Auf der Themenfläche "Handwerk.Kunst.Trends" konnten Besucher wahre "Grüne Helden" treffen! Denn Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind für die Aussteller und Designer dieser Themenfläche keine leeren Worthülsen: Hier wurde über kreative Artefakte und Upcycling-Innovationen aus den Sparten Schmuck, Textil, Holz und Glas gestaunt, die ökologisch und ressourcenschonend hergestellt wurden.

Upcycling-Workshops

Die Designerin Nina Renth und der Tischler Rudolf Worofka haben Upcycling-Workshops unter dem Titel "Rettet die Reste" angeboten! Hier hatten Besucher die Gelegenheit, aus altem IKEA-Plattenmaterial ein neues Design-Möbelstück zu bauen: den Wallorganizer!

  • Drucken
  • Nach oben